EXPOSÉ
TE_030[2017]

Festwalzen



Verfahren zum Hochtemperaturfestwalzen von Stählen im vergüteten Zustand im Temperaturbereich 200-400°C zur Verbesserung der Schwingfestigkeit
(erteiltes Patent / Technologie / Verfahren)

Festwalzen

Kurzbeschreibung:
Bei der vorliegenden Erfindung handelt es sich um ein Verfahren zum Verfestigen von Oberflächen eines Bauteils aus vergütetem Stahl durch Hochtemperatur-Festwalzen.

[pdf-Dokument]

Erfinder:




Kontakt:
GINo Gesellschaft für Innovation Nordhessen mbH
Ute Emde
Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Phone: +49 (0) 561 804 - 1985
Fax: +49 (0) 561 804 - 1986
emde@gino-innovativ.de